• Full Time
  • Gera

WeSe­arch hat sich seit mehr als 15 Jah­ren auf das Recrui­t­ing von Fach- und Füh­rungs­kräf­ten für mit­tel­stän­di­sche Unter­neh­men spe­zia­li­siert. Unser Man­dant ein füh­ren­des Tech­no­lo­gie Unter­neh­men im Bereich Kunst­stoff­ver­ar­bei­tung, ent­wickelt und pro­du­ziert tech­ni­sche Pro­dukte für den natio­na­len und inter­na­tio­na­len Markt. Auch in Zukunft ver­folgt er einen kla­ren Expan­si­ons­kurs. Dyna­mi­sche und ziel­stre­bige Mit­ar­bei­ter sind für ihn ein wesent­li­cher Eck­pfei­ler des nach­hal­ti­gen Wachstumspfads.

Wir suchen für den Stand­ort im Raum Gera eine/n Lei­ter Instand­hal­tung (m/w/d)

Ihre Aufgaben

  • Sicher­stel­len der Instand­hal­tungs­funk­tio­nen mit dem Ziel, alle Instand­hal­tungs­ak­ti­vi­tä­ten mit Bezug auf Arbeits­si­cher­heit, Pro­dukt­qua­li­tät, Umwelt­schutz und Anla­gen­ef­fi­zi­enz weiterzuentwickeln.
  • Umset­zung von Maßnahmen/Strategien zur vor­beu­gen­den Instand­hal­tung (TPM) und Gewähr­lei­stung einer hohen Anlagenverfügbarkeit
  • Direkte Füh­rungs­ver­ant­wor­tung von ca 8 Mit­ar­bei­tern in der Instandhaltung .
  • Ana­lyse der Anla­gen­still­stände und Defi­ni­tion von Maß­nah­men­plä­nen zur tech­ni­schen Anla­gen­op­ti­mie­rung und deren Nachverfolgung
  • Enge Zusam­men­ar­beit mit den Schnitt­stel­len Pro­duk­tion, QS, Planung

Ihre Qualifikation

  • Abge­schlos­se­nes Stu­dium oder Tech­ni­ker oder Mei­ster im Bereich Elek­tro­tech­nik / Maschinenbau
  • Mehr­jäh­rige Berufs­er­fah­rung als Team­lei­ter in einem pro­du­zie­ren­den Unternehmen.
  • Sehr gute ana­ly­ti­sche Fähig­kei­ten sowie eine struk­tu­rierte Arbeitsweise
  • Aus­ge­prägte Hands-On-Mentalität, Stress­re­si­stenz, Hohe Teamorientierung,
  • Kennt­nis­sein IT-Instandhaltungsmanagementsystemen
  • Eng­lisch­kennt­nisse in Wort und Schrift

Unsere Benefits

  • Eine anspruchs­volle und abwechs­lungs­rei­che Auf­gabe in einem Fami­li­en­un­ter­neh­men mit inno­va­ti­ven Produkten.
  • Ein gutes Betriebs­klima in einem inspi­rie­ren­den und dyna­mi­schen Arbeitsumfeld.
  • Eine inten­sive Ein­ar­bei­tung und gute per­sön­li­che Entwicklungsmöglichkeiten.

Wir freuen uns auf Ihre aus­sa­ge­kräf­ti­gen und vollständigen
Bewer­bungs­un­ter­la­gen unter Angabe Ihrer Gehalts­vor­stel­lung und des frü­hest­mög­li­chen Start­ter­mins. Abso­lute Ver­trau­lich­keit und die Ein­hal­tung evtl. Sperr­ver­merke kön­nen Sie als selbst­ver­ständ­lich voraussetzen